Wednesday, August 11, 2010

nur so zum Spaß


angestachelt durch die schönen Wachstuch-Geldbeutel von Griselda. Der Schnitt ist gut zu nähen. Habe den Rest eines Wachstuchs verwendet mit dem ich vor elf Jahren Schubladen ausgelegt habe. Das Innenleben gefällt bis jetzt nur mir, soll heißen meine Stoffauswahl ist wie immer gewöhnungsbedürftig.

1 comment :

Tammy said...

sehr schön geworden! hab hier auch noch nen gewinnspieltipp für dich: bei insidefruits.de gibts gerade ein großes blogger-gewinnspiel, bei dem man eine marc jacobs tasche und bargeld gewinnen kann. wenn du mitmachst, wärs super, wenn du angibst, dass du den tipp von mir hast. möchte nämlich gern den weitersager-sonderpreis gewinnen!:)